x

Lerne uns 4 Wochen kennen!

Sichere Dir jetzt Deine Testwochen und erlebe Dein Erfolgstraining.

Jetzt testen!

Energieverbrauch beim Training

Dein Energieverbrauch beim Training ist…

  • abhängig von Faktoren wie:
  • Geschlecht
  • Körpergewicht
  • Körpergröße
  • Alter
  • Muskelmasse
  • Fitnesslevel
  • Art des Trainings
  • Trainingsintensität
  • schwer genau zu bestimmen – auch nicht mit modernen Fitnesstrackern,
  • und letztlich häufig geringer als gedacht.
 

Aber keine Angst: Dein Training lohnt sich trotzdem. Neben unzähligen gesundheitlichen Vorteilen trägt es auch dazu bei, dass Du Deinem Wunschgewicht näher kommst. Wie im letzten Blogbeitrag besprochen, kannst Du durch Krafttraining Muskeln aufbauen, wodurch sich Dein Grundumsatz erhöht. Gerade für das nachhaltige Erreichen Deiner Ziele ist dies essentiell!

Wir möchten Dir dennoch eine grobe Orientierung zum Energieverbrauch beim Training geben. Du findest in der folgenden Tabelle die Werte für verschiedene Aktivitätsformen, die sich auf eine 75 kg schwere Person mit einem Grundumsatz von etwa 1800 kcal beziehen.

AktivitätEnergieverbrauch pro Stunde
Hausaurbeit 245 kcl
Büroarbeit 110 kcl
Kochen 225 kcl
Wäsche machen 150 kcl
Gartenarbeit 582 kcl
Fahrradergometer (100 Watt) 510 kcl
Fahrradergometer (160 Watt) 660 kcl
Zirkeltraining (geringe Anstrengung) 320 kcl
Zirkeltraining (maximale Anstrengung) 600 kcl
Joggen (8 km/h) 620 kcl